Apéritif & Digestif


Apéritif - Süßwein


AOC MUSCAT DE TRADITION FRONTIGNAN PREMIER

 

 Muscat Premier

 



Der Muscat de Frontignan gilt weltweit als einer der
Hauptvertreter von Muskat-Süßweinen.
Er ist d i e Spezialität der Stadt Frontignan. 

Diesen Süßwein gibt es deutschlandweit exklusiv
über Léonesse zu beziehen.


Geschichte
In den Archiven der Muskat-Welthauptstadt Frontignan wird die Nennung dieses einzigartigen
Muskatweins zum ersten Mal im Mittelalter
verzeichnet.
Im 17. Jahrhundert erlebt die Herstellung von Muskatwein in der Region einen regelrechten Boom.  

Bereits 1936 wird der Muscat de Frontignan einer der ersten Weine Frankreichs mit einer geschützter Herkunftsbezeichnung (A.O.C).

Seit über 80 Jahren hat sich am Qualitätsstandard des Muscat de Frontignan nichts geändert.
Hochwertigkeit und Tradition sind die Maximen.

Eine Besonderheit ist das Design der Flasche. So unverwechselbar der Muscat selbst ist,
so hebt sich auch die Flasche des Muscat de Frontignan deutlich von anderen Flaschen ab. 
Seit 1936 hat die "gewellte" Flaschenform des Muscat de Frontignan weltweiten Unikatsstatus.
Heute ist der Muscat de Frontignan internationales Aushängeschild für die Region, der Muscat de Frontignan zählt zu den weltweit bedeuendsten Hauptvertretern von Muskat-Süßwein.


Rebsorten
100% Muscat à petits grains blancs.
Die auf 460ha angebauten und handverlesenen Trauben sind eine Einzigartigkeit der
Region um Frontignan herum. Geerntet wird ab dem 15. August, wenn der Reifegrad
der Trauben den Idealwert von 252g Restsüße pro Liter erreicht und ein
harmonisches Aroma zwischen Süße und Eigengeschmack
der Traube erreicht ist.


Muscat à petits grains blancsMelonSète


Ausdruck & Geschmack
Der Muscat de Frontignan ist ein Digestiv- bzw. Aperitif-Süßwein. Sein Geschmak ist intensiv aromatisch, blumig und süß. Seine Farbe ist strohgelb. Der Likörwein trinkt sich sehr kalt, mit
oder ohne Eiswürfel (die Ideal-Serviertemperatur beträgt 6-8°C).  
Der Alkoholgehalt beträgt 15%.

Begleitung
Eine besonders harmonische Bindung geht der Muscat de Frontignan mit Honigmelonen ein - 
ein Dessert-Klassiker der Region. Die Melone wird halbiert, entkernt, der ausgehöhlte Teil mit gekühltem Muscat aufgefüllt und die Melone sodann mit dem Muscat darin ausgelöffelt. Eine tolle Vorspeise, auch kombiniert mit dünn aufgeschnittenem Serrano-Schinken.

Lagerfähigkeit
Der Muscat kann jetzt oder innerhalb der nächsten 2 Jahre getrunken werden.
Einmal geöffnet, im Kühlschrank aufbewahren





Art.-Nr.

Bezeichnung

Preis p.Fl. (75 cl)


LEON012


Muscat de Frontignan


€ 9,90